Innovative Produktentwicklung

Die Kaiser Ingenieurbüro GmbH entwickelt und produziert seit über 35 Jahren mechatronische Produkte in den Branchen Medizintechnik, Automotive, Sensor- und Industrietechnik. Herausragende Referenzen bilden hierbei die Entwicklung des ersten MP3-Players (Fa. Micronas), die erste Generation des Xenonlichts (Fa. Bosch) und das erste tragbare D-Netz-Telefon (Fa. Hagenuk). Im Geschäftsbereich Medizintechnik entwickelt Kaiser seit über 15 Jahren schwerpunktmäßig Medizin- und Labortechnikprodukte wie beispielsweise Inhalatoren, Insulinpens sowie allgemeine medizinische Geräte für führende Pharmakonzerne.produktentwicklung innovation

Unser Büro deckt mit einem umfangreichen Wissen ein breites Spektrum an Tätigkeitsbereichen des Ingenieurwesens im Maschinenbau ab. Mit unserem technischen und wirtschaftlichen Know-How erstellen wir ein individuell abgestimmtes Konzept für Ihr Projekt. Dabei wollen wir Ihre Anforderungen nicht nur erfüllen sondern übertreffen.

Produktentwicklung ist erfahrungsgesteuert.

Unsere erfahrenen Konstrukteure wissen ganz genau, dass Ihr Konzept auf die späteren Produktkosten markante Auswirkungen hat, sowie auf die möglichen Herstellungsverfahren, die Servicefreundlichkeit, die Unterhaltskosten, die Effizienz, die Lebensdauer, die spätere Recycelbarkeit und vieles mehr. Für die Entwicklungsprojekte verwenden wir verschiedene 3D-CAD-Systeme, wie unter anderem SolidWorks und Creo Parametrics. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Produktentwicklung mit unserem erfahrenen Team.

Ganzheitlich und schnell

Wir stehen Ihnen als verlässlicher Partner über den kompletten Entwicklungsprozess zur Seite und begleiten Sie von der Idee bis zur Serie. Durch die ganzheitliche Betreuung profitieren Sie nicht nur von unserer umfassenden Erfahrung aus 35 Jahren innovativer Produktentwicklung, sondern sparen auch Zeit und Geld. Da wir alles aus einer Hand bieten können, fallen nervige Zeitverzögerungen weg ohne dass Sie Abstriche in puncto Qualität hinnehmen müssen.

Von der Idee bis zur Serienreife

Von der Idee bis zur Serienreife

Idee

Wir begleiten Sie ab der ersten Minute. Sie haben eine Idee? Wir helfen dabei sie zu verwirklichen!

Pflichtenheft

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung des Pflichtenhefts, in dem alle detailierte Anforderungen an das Produkt spezifiziert sind. Es dient als Soll-Konzept für die Produktentwicklung.

Konzept

Ausgehend von Ihren Anforderungen entwicklen wir für Sie Lösungsvarianten und schließlich ein Produktkonzept.

Konstruktion

Mithilfe von CAD-Software, wie SolidWorks und Creo Parametrics, entwickeln wir die Produktkonstruktion.

Simulation

Wir testen die Leistung der Konstruktion mittels Simulationen auf Herz und Nieren. Wir führen Simulationen zur Strömung, Festigkeit und dynamische Simulationen durch.

FMEA

Zur Produktentwicklung gehört eine systematische Risikoanalyse. Mit der Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse FMEA finden und bewerten wir potenzielle Fehlerursachen und steigern damit die Qualität des Produkts.

Detailierung

Nach Konstruktion, Simulation und Optimierung erstellen wir für Sie detaillierte Fertigungszeichnungen.

Prototyp

Wir fertigen im hauseigenen Prototypenbau funktionsfähige Prototypen an, mit denen wir für Sie die gewünschte Funktionalität testen.

Vorserie

In der Vorserie werden bereits die spätere Fertigungsverfahren der Serienproduktion angewendet, um eine letzte, ausgiebige Erprobung des Produkts vorzunehmen.

Qualifikation

Wir unterstützen Sie auch bei der Produktqualifizierung! Wir gehen der Einhaltung von Normen und Vorschriften sowie der Spezifikationen nach und liefern den dokumentierten Nachweis dafür.

Serie

Neben der Produktentwicklung bieten wir auch Beratung zur anschließenden Serienproduktion oder produzieren selbst für Sie in Klein- und Mittelserie.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok